Nach dem noch geltenden Recht haben Verbraucher oftmals die Möglichkeit, Darlehensverträge, gerade auch Baudarlehen, noch nach Jahren zu widerrufen. Wenn die Widerrufsbelehrung im Vertrag nicht den gesetzlichen Vorgaben entspricht, beginnen die Widerrufsfristen nämlich nicht zu laufen.   Die noch immer andauernde Niedrigzinsphase sowie die insgesamt positiven Entwicklungen in der Rechtsprechung zum Widerruf von Verbraucherkrediten sollten […]

Weiterlesen

Für die bei den Rechtsanwälten Kraft, Geil und Kollegen auf das Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierten Rechtsanwälte Brauckmann und Dr. Ober zählt es seit jeher zu ihrem Tätigkeitsbereich, die u.a. zu Kreditverträgen erteilten Widerrufsbelehrungen zu überprüfen und den Widerruf solcher Verträge für die Mandanten zu erklären. So sind unsere Rechtsanwälte auch derzeit in außerordentlichem Umfang mit […]

Weiterlesen

© Copyright Kraft, Geil und Kollegen 2014 | Impressum