Vor dem Landgericht in Bielefeld konnte am 11.07.2013 mit der Ostsee Sparkasse Rostock ein Vergleich geschlossen werden. Die Ostsee Sparkasse verpflichtete sich in dem gerichtlichen Vergleich, an den Kläger einen Betrag in Höhe von 5.000,00 €, Zug um Zug gegen Abtretung der Rechte an der BEMA Investitions- und Beteiligungsgesellschaft mbH, zu zahlen. Die Ostsee Sparkasse […]

Weiterlesen

© Copyright Kraft, Geil und Kollegen 2018 | Impressum | Datenschutzerklärung